null

Beiträge

Alkoholfreier Gin mit unserem Geschmacksarchitekten David Murphy

Gin bietet so etwas wie eine leere Leinwand für Destillateure, solange Wacholder das vorherrschende Aroma in der Reihe der verwendeten Botanicals ist.

Lyre's Der Geschmacksarchitekt David Murphy hat nicht weniger als 25 verschiedene natürliche Essenzen und Extrakte verwendet, um unser Dry London Spirit zu entwickeln.

"Alle klassischen Gin-Botanicals sind enthalten, angefangen beim Wacholder natürlich. Es gab Wermut, Koriander, Orangenblüten, Kassiarinde und Süßholzwurzel, eine der Botanicals, die für Süße sorgt, ohne dass man Zucker hinzufügen muss", sagt er.

"Wir haben diese Botanicals in kleinen Anteilen verwendet, um eine alkoholfreie Nachbildung eines London Dry Gin zu mischen.

Aber Lyre 's Spirituosen nicht nur imitieren, sie haben ihre eigene Unterscheidung als ein Premium-alkoholfreies Getränk.

David sagt, dass er das Aromaprofil des Dry London Spirit sorgfältig angepasst hat, um das Fehlen von Alkohol auszugleichen.

"Wir wissen, dass er mit etwas verdünnt wird, in der Regel mit Tonic Water. Wir wollen, dass er in einem Mixgetränk trotzdem perfekt für sich allein steht, denn normalerweise würde das der Alkohol im echten Getränk tun", sagt er.

"Wir haben dem Rechnung getragen, so dass unser Dry London Spirit in der Nase etwas blumiger ist als seine alkoholischen Pendants."

Auf den sorgfältigen Mischprozess folgten mehrere Tonic Water-Tests, die von David und seinem Team von Geschmacksexperten bei One Penny Red durchgeführt wurden.

"Wir haben Blindverkostungen mit dem Gin in drei verschiedenen Portionsgrößen durchgeführt: 35 ml, 45 ml und 50 ml", sagt er.

"Wir haben ihn mit acht verschiedenen Tonic Waters probiert, um sicherzustellen, dass die Spirituose stark genug ist, um die Intensität zu erreichen, die man von Gin in einem gut gemachten G&T erwartet."

Dry London Spirit

Dry London Spirit 

Bouquet: Reiche Düfte von Orangenblüten, Limetten, Jasmin, Wacholder, Pfefferbeeren und Minze.

Nach Geschmack: Kräftige Aromen mit Wacholder und Zitrusfrüchten. Erdige Noten füllen den mittleren Gaumen, der schöne weinige Qualitäten aufweist. Die Pfefferbeere fügt Wärme hinzu und liefert einen großzügigen, trockenen Abgang.

Wie zu genießen: Klassisch G&T mit Ihrem bevorzugten trockenen Tonic Water. Fügen Sie ein Stück Grapefruit oder einen Zweig Rosmarin zum Garnieren hinzu. Oder mischen Sie ihn mit Lyre's Bitter Orange und Aperitif Rosso , um einen perfekten Lyre's Negroni zu machen.

ENTDECKEN SIE DIE WELT VON LYRE'S

ENTDECKE DAS GESAMTE SORTIMENT

×

WILLKOMMEN

Wir vermuten, dass Sie nicht von hier sind. Bitte wählen Sie Ihre Region

APAC
AU ($AUD)
NZ ($NZD)
SG ($SGD)
CN (¥CNY)
HK ($HKD)
MEIN (MYR)
Amerika
USA ($USD)
Kanada
ENGLISCH ($CAD)
FRANZÖSISCH ($CAD)
Europa
UK (£GBP)
EU (€EURO)
IE (€EURO)
DE (€EURO)
IT (€EURO)
FR (€EURO)
ES (€EURO)
NL (€EURO)
SE (€EURO)
AT (€EURO)
 
CH (€EURO)
NO (€EURO)
DK (€EURO)
PL (€EURO)
LU (€EURO)
IS (€EURO)
FI (€EURO)
BE-NL (€EURO)
BE-FR (€EURO)
Naher Osten
ME Englisch (AED)
UAE Arabisch (AED)
SA (SAR)
KW (KWD)
OM (OMR)
BH (BD)
QA (QAR)
Afrika
ZA (ZAR)
Australien ($AUD)
Neuseeland ($NZD)
Singapur ($SGD)
China (¥CNY)
Hongkong ($HKD)
Malaysia (MYR)
Vereinigte Staaten ($USD)
ENGLISCH ($CAD)
FRANZÖSISCH ($CAD)
Vereinigtes Königreich (£GBP)
Europäische Union (€EURO)
Irland (€EURO)
Deutschland (€EURO)
Italien (€EURO)
Frankreich (€EURO)
Spanien (€EURO)
Niederlande (€EURO)
Schweden (€EURO)
Österreich (€EURO)
Schweiz (€EURO)
Norwegen ($EURO)
Dänemark ($EURO)
Polen (€EURO)
Luxemburg (€EURO)
Island (€EURO)
Finnland (€EURO)
Belgien-NL (€EURO)
Belgien-FR (€EURO)
ME Englisch (AED)
UAE Arabisch (AED)
Saudiarabien (SAR)
Kuwait (KWD)
Oman (OMR)
Bahrain (BD)
Katar (QAR)
Südafrika (ZAR)