null

Beiträge

Hautnah mit Vic & Lucy aus der Sober Awkward Podcast Collection

Von Lyre's Spirit Co In Partnerschaft mit Drunk Mummy Sober Mummy

24. September 2021

Hautnah mit Vic & Lucy aus der Sober Awkward Podcast Collection

Der nüchterne Unbeholfen-Podcast

Auf Lyres unterstützen wir lieben es, Gleichgesinnte zu unterstützen. Deshalb haben wir uns mit Vic und Lucy vom Sober Awkward Podcast zusammengetan. Diese beiden ehemaligen Party-Mädchen mit Alkoholproblemen sagen wirklich, wie es ist, und bringen sicherlich etwas Humor in die nüchterne und alkoholfreien Gemeinschaft.

Wir haben mit ihnen gesprochen, um herauszufinden, warum sie den Podcast gestartet haben und was der Verzicht auf Alkoholverzicht für sie bedeutet.

Australien Sober Influencer Victoria, hat ihren Weg der Nüchternheit auf ihrer Website www.drunkmummysobermummy.com seit über zwei Jahren.

Ihre Erzählungen über Missgeschicke bei der Erziehung und Nüchternheit sind brutal ehrlich und oft urkomisch. Scherz beiseite, Victoria glaubt dass die Menschen sich immer mehr bewusst werden, dass Saufgelage Angstzustände und die psychische Gesundheit auswirkt. In ihrem Blog fordert sie ihre Leser auf, bei mittelschweren Alkoholproblemen Hilfe zu suchen. und ihre Botschaft lautet, dass es überraschenderweise überhaupt nicht langweilig ist, nüchtern zu sein. überhaupt nicht langweilig ist... Es ist eine bessere und authentischere Art zu leben.

Ich glaube die Welt beginnt zu erkennen, dass übermäßiges Trinken und jede Art von übermäßiger Alkoholkonsum massive Auswirkungen hat, nicht nur auf den Einzelnen, sondern auch auf Familien, Gemeinschaften und das psychische Wohlbefinden. Und glücklicherweise beginnen wir zu erkennen, dass es einen zwischen der Kneipe und einem AA-Treffen, wo einige durch die Maschen fallen und durch die Maschen fallen und, obwohl sie leiden, nicht die Hilfe bekommen, die sie brauchen.

Nachdem ich Kinder hatte Kinder bekam, fing ich an, Alkohol zu trinken, um dem Alltag der Mutterschaft zu entfliehen, aber Kater mit einem weinenden Baby im Nebenzimmer ließen mich schreckliche Schuldgefühle und Scham empfinden. Scham, aber da ich nicht (zu oft) in der Gosse lag, suchte ich keine Hilfe. um Hilfe gebeten. Ich trank weiter und verpasste es, professionelle Hilfe zu bekommen professionelle Hilfe, weil mein Problem nicht schlimm genug erschien. Mein Trinken war klug, nie allein und nie vor 18 Uhr, so dass es so aussah, als würde ich nur trinken wie alle anderen um mich herum, so dass es verwässert wurde, in der Menge unterging und wurde viel zu lange übersehen .’

Victoria glaubt, dass viele Menschen in einer Situation feststecken, in der sie wissen, dass ihr Alkoholkonsum sie wissen, dass ihr Alkoholkonsum außer Kontrolle geraten ist, haben aber nicht das Gefühl, dass er schwerwiegend genug ist, um ein Eingreifen zu verdienen.

Victoria schließlich eine Therapie, um herauszufinden, warum sie ihren Alkoholkonsum nicht kontrollieren konnte, und jetzt, nachdem sie Nachdem sie nun seit drei Jahren nüchtern ist, hat sie sich mit ihrer frischgebackenen Freundin Lucy Good, der Gründerin des Netzwerks für alleinerziehende Mütter www.beanstalmums.com.au, zusammengetan, um einen Podcast über ihren persönlichen Weg zur Nüchternheit aufzunehmen.

Wir nannten den Podcast 'Sober Awkward' genannt, weil Vic und ich uns oft so fühlen. Zeit. ' Sagt Lucy

Lernen zu lernen, wie man sich in der Gesellschaft nüchtern verhält, ist wirklich schwer und es gibt einige extrem Interaktionen, die man meistern muss. Zum Beispiel, wenn man zum ersten Mal in eine Bar geht zum ersten Mal in eine Bar zu gehen, den Leuten zu sagen, dass man sich für die Nüchternheit entschieden hat und sogar nüchtern auszugehen. Alles, was man früher betrunken getan hat, kann nüchtern sehr konfrontierend sein. weshalb das Motto unseres Podcasts lautet -

Fühle das unangenehm und mach es trotzdem!'  


Wir möchten, dass unsere Hörer wissen, dass wir diese auch unangenehm finden und dass das alles Teil dieses Zickzackkurses zur Nüchternheit ist.

Diese beiden Partygirls bringen Comedy und Ehrlichkeit in die nüchterne Szene. Sie haben beide eine Leidenschaft Menschen zu helfen, die unter den negativen Folgen des Alkoholkonsums leiden, und hoffen dass ihre aufschlussreichen Gespräche über das unbeholfene und nüchterne Leben anderen helfen Unterstützung.

Unser Podcast richtet sich an alle, die ihre Trinkgewohnheiten in Frage stellen, wir wollen die Menschen erreichen und sie wissen lassen, dass wir das auch durchgemacht haben. Wir haben beide Scham und Angst Scham und Angst wegen des Alkohols erlebt und hoffen, dass unsere positiven und manchmal positiven und manchmal zum Nachdenken anregenden Gespräche Menschen erreichen, die bereit sind, etwas Änderungen in ihrem Leben vorzunehmen. Wir sind beide der Beweis, dass es ein Leben nach dem Alkohol gibt und und dass es nicht so schrecklich und langweilig ist, wie manche vielleicht denken. Ich glaube, Lucy und ich würden beide Lucy und ich sind uns einig, dass es die beste Entscheidung unseres Lebens war, in unseren 40ern nüchtern zu werden.

Also, die Dinge die Dinge ändern sich. Überall auf der Welt tauchen in den Städten Nüchternbars auf und und die Leute beginnen zu begreifen, dass es vielleicht nicht so viel Spaß macht, sich an den meisten Wochenenden so zu besaufen, dass man nicht mehr laufen kann. nicht mehr so viel Spaß macht, wie sie früher dachten, vor allem, wenn es uns so geistig unwohl macht. Vielleicht sollte man also eine neue eine neue Art der Geselligkeit auszuprobieren, die all diese mentalen Ängste aufsaugt und die unvollkommene, perfekte Version von sich selbst zu sein, einfach genug sein?

'Einfach so Du selbst zu sein, ohne Alkohol, ist unangenehm, aber die ersten Interaktionen werden einfacher. Victoria sagt: "Ich freue mich jetzt darauf, nüchtern auszugehen. Ich weiß, ich werde Spaß haben, echte, authentische Gespräche führen, keinen Kater haben und mich an die ganze ganzen Abend erinnern! Es ist großartig, vielleicht tanze ich sogar ab und zu nüchtern, Ich habe noch ein paar Schwalbensprünge vor mir!'

Vic und In Lucys Podcast geht es um einen Ort, den man vermisst hat, eine Art "sozialverträglichen akzeptablen Alkoholismus'. Eine verbreitete Art von Trinkgewohnheit, die von der Seite bejubelt wird von der Seite bejubelt wird und so tief in uns und in der Gesellschaft verwurzelt ist, dass die Vorstellung eines dass die Vorstellung einer anderen Art und Weise unergründlich ist.

Aber wie sie entdeckt haben, ist Nüchternheit, mit all ihren Unannehmlichkeiten, so viel besser als betrunken.

Wir sind so Wir sind froh, dass es Lyres gibt, um nüchterne Menschen in diesen manchmal 'unangenehmen' sozialen Situationen zu unterstützen. Den Menschen die Möglichkeit zu geben, nicht zu trinken, wenn sie Freunde treffen nimmt viel unerwünschten Druck weg. Das Angebot von Alternativen zum Alkohol ist eine fantastische ist ein fantastischer Weg, um zu entstigmatisieren, was es heißt, nüchtern zu sein und wie die alkoholfreie Gemeinschaft gesellschaftlich behandelt werden.'

Also, hören Sie sich Manchmal reicht schon das Wissen, dass es andere gibt, denen es ähnlich geht und eine neue Lebensweise zu beginnen.

Lyres sind freuen uns sehr, diese beiden inspirierenden, lustigen Frauen zu unterstützen und hoffen, dass Sie dass Sie diesen brillanten Podcast genauso genießen wie wir.

Zu allen Episoden: HIER KLICKEN

Folgen Sie Vic @drunkmummysobermummy & Lucy @beanstalksinglemums

ENTDECKEN SIE DIE WELT VON LYRE'S

ENTDECKE DAS GESAMTE SORTIMENT

×

WILLKOMMEN

Wir vermuten, dass Sie nicht von hier sind. Bitte wählen Sie Ihre Region

APAC
AU ($AUD)
NZ ($NZD)
SG ($SGD)
CN (¥CNY)
HK ($HKD)
MEIN (MYR)
Amerika
USA ($USD)
Kanada
ENGLISCH ($CAD)
FRANZÖSISCH ($CAD)
Europa
UK (£GBP)
EU (€EURO)
IE (€EURO)
DE (€EURO)
IT (€EURO)
FR (€EURO)
ES (€EURO)
NL (€EURO)
SE (€EURO)
AT (€EURO)
 
CH (€EURO)
NO (€EURO)
DK (€EURO)
PL (€EURO)
LU (€EURO)
IS (€EURO)
FI (€EURO)
BE-NL (€EURO)
BE-FR (€EURO)
Naher Osten
ME Englisch (AED)
UAE Arabisch (AED)
SA (SAR)
KW (KWD)
OM (OMR)
BH (BD)
QA (QAR)
Afrika
ZA (ZAR)
Australien ($AUD)
Neuseeland ($NZD)
Singapur ($SGD)
China (¥CNY)
Hongkong ($HKD)
Malaysia (MYR)
Vereinigte Staaten ($USD)
ENGLISCH ($CAD)
FRANZÖSISCH ($CAD)
Vereinigtes Königreich (£GBP)
Europäische Union (€EURO)
Irland (€EURO)
Deutschland (€EURO)
Italien (€EURO)
Frankreich (€EURO)
Spanien (€EURO)
Niederlande (€EURO)
Schweden (€EURO)
Österreich (€EURO)
Schweiz (€EURO)
Norwegen ($EURO)
Dänemark ($EURO)
Polen (€EURO)
Luxemburg (€EURO)
Island (€EURO)
Finnland (€EURO)
Belgien-NL (€EURO)
Belgien-FR (€EURO)
ME Englisch (AED)
UAE Arabisch (AED)
Saudiarabien (SAR)
Kuwait (KWD)
Oman (OMR)
Bahrain (BD)
Katar (QAR)
Südafrika (ZAR)